Chronik


Feichtmayr Chronik



Standort:

4271 St. Oswald, Markt 39


Gewerbe:

1890 gründete Andreas Feichtmayr, geboren am 19.11.1861 in St. Oswald

einen Gewerbebetrieb für "Hufbeschlag samt dem Recht zum Betrieb des Grob- und Wagenschmiedegewerbes"


1. Nachfolger

Josef Feichtmayr, geb. am 3. Februar 1891 führte den Betrieb in dieser Art bis 1959 fort.

Schmiede- und Schlosserarbeiten waren das Hauptbetätigungsfeld.


2. Nachfolger

Karl Feichtmayr, geb. 30. November 1930, übernahm den Betrieb 1960.

Gewerbe

  • Schmiede- und Schlosserei
  • Einzelhandel und Tankstellenbetrieb
  • Landmaschinen Handel und Reparatur
  • KFZ Reparatur sämtlicher Marken

Betriebsvergrößerungen

  • ab 1961 bis 1990 in St. Oswald
  • Kfz - Werkstätte,
  • Ersatzteillager,
  • Schauraum,
  • Spengler - und Lackieranlage

Vertragshändler

seit 15. Juni 1977 im Bezirk Freistadt für die Marke TOYOTA

 

17. Juni 1977


Erstes verkauftes Neufahrzeug der Fa. Karl Feichtmayr

TOYOTA Corolla Sedan 4 türig, ( 1200 ccm / 50 PS )

3. Nachfolger
Karl Feichtmayr, geb. am 16. Februar 1962
Betriebsübernahme und Geschäftsleitung seit 1991

 

Standorterweiterung
 - nach Freistadt, Linzerstraße 65 im Juni 1990

 Betriebsvergrößerung
- in Freistadt, Linzerstraße 65 im Sommer 1999

 
Schwerpunkt

  • KFZ - Handel ( Neu- u. Gebrauchtwagen )
     
  • Service- u. Reparatur - Fachwerkstätte
     
  • Spenglerei und Lackierfachbetrieb
     
  • Leihwagenservice


25 Jahre TOYOTA Feichtmayr
(1977-2002)

30 Jahre TOYOTA Feichtmayr
(1977-2007)

35 Jahre TOYOTA Feichtmayr
(1977-2012)



Beschäftigungszahl

ca. 27 MITARBEITER mit laufender Ausbildung von Lehrlingen



Kundenstock

ca. 4.500 Kunden

 



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Wirtschaftkammer Österreich - Der Fahrzeughandel" sowie unter www.autoverbrauch.at unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.